Galileo OpenBook: Dreamweaver 8

Florian berichtete vor kurzem über zwei neue „OpenBooks“ von Galileo Design und das „Dritte im Bunde“ ließ nicht lange auf sich warten: Dreamweaver 8 – Webseiten entwickeln mit HTML, CSS, XML, PHP und MySQL.
Galileo OpenBook Dreamweaver 8

Zunächst erlernen Sie von Vorlagen und Tabellenlayouts bis zu Tag-Editor und Code-Fragmenten alles für die fortgeschrittene Erstellung statischer Webseiten mit CSS, Tabellen, Frames, Ebenen, JavaScript und XML.

Der zweite große Teil des Buches dreht sich um die Entwicklung dynamischer Webseiten mit PHP, MySQL und Datenbankabfragen. Zunächst werden damit einfache und dann auch komplexere dynamische Seiten aufgebaut. Zu allerletzt wird ein komplettes CMS entwickelt, über das man die erstellte Seite im Browser administrieren und mit Inhalten füllen kann.

Auch die neuen Möglichkeiten in Dreamweaver 8.0, RSS Feeder in das Layout einzubinden kommen nicht zu kurz und werden ebenso wie zeitgemäße Layoutechniken mit CSS-P in praktischen Übungen gezeigt.

Veröffentlicht von

Daniel Sprenger

Daniel Sprenger ist Blogbetreiber, Autor und Mediengestalter aus Leidenschaft. Zwischen Print- und Webdesign, versucht er sich in der Freizeit an der Fotografie.