Ikea Küchen-Präsentation mit Matrix-Effekt

Eine wirklich beeindruckende Präsentation konnte ich gestern bei IKEA-Online (auf der Suche nach einer Platzlösung für eine überhand nehmende DVD-Sammlung) entdecken. Auch wenn nur Küchen beworben werden, macht es wirklich Spaß sich die Präsentation mit der 360° Kamerafahrt, wie man sie aus Matrix kennt, zu Ende anzusehen. Zum Teil sind sehr lustige Szenarien dabei, aber seht selbst.

Ein gutes Beispiel, dass auch langweilige Produkte gut beworben werden können.

Veröffentlicht von

artcore

Michael ist gelernter Mediengestalter (Nonprint) und nebenberuflich selbstständiger Fotograf. Bilder gibts auf seiner Website www.digital-artcore.com.

2 Gedanken zu „Ikea Küchen-Präsentation mit Matrix-Effekt“

  1. Der Klassiker… Sieht man doch immer wieder gern.

    Weiß eigentlich jemand, welche Agentur hier verantwortlich ist?

Kommentare sind geschlossen.