Designbuchprojekt „zeixs“ sucht neue Arbeiten

Designer sind auch diesmal wieder herzlich eingeladen, sich mit Arbeiten aus den Bereichen Grafikdesign, Musikcover, Webdesign, Corporate Design und Tattoo am Projekt zu beteiligen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Dateien müssen eine Mindestgrösse von 15 cm Höhe und/oder Breite bei mind. 300 dpi haben, und entweder im Graustufen oder CMYK-Modus vorliegen.

Veröffentlicht von

Daniel Sprenger

Daniel Sprenger ist Blogbetreiber, Autor und Mediengestalter aus Leidenschaft. Zwischen Print- und Webdesign, versucht er sich in der Freizeit an der Fotografie.

Ein Gedanke zu „Designbuchprojekt „zeixs“ sucht neue Arbeiten“

Kommentare sind geschlossen.