WordPress-Theme „Publishing 1.0“ (cssNeustart)

Ja, etwa zwei Stunden dauerte es, bis das Theme auch online sein Werk vollbringen konnte. An manchen Stellen könnten noch kleine Darstellungsfehler auftreten (Gruß an den Internet Explorer). Falls euch etwas auffällt, bitte ich um ein kurzes Kommentar in diesem Artikel. Natürlich dürft und sollt ihr auch Kritik üben und Verbesserungsvorschläge äußern.

Wie bereits angekündigt nehmen wir am Projekt von cssneustart.de teil. Zum Teil sind dort richtige Leckerbissen aufgetaucht!

Veröffentlicht von

Daniel Sprenger

Daniel Sprenger ist Blogbetreiber, Autor und Mediengestalter aus Leidenschaft. Zwischen Print- und Webdesign, versucht er sich in der Freizeit an der Fotografie.

5 Gedanken zu „WordPress-Theme „Publishing 1.0“ (cssNeustart)“

  1. Danke für den Tipp! Da werde ich auch mal teilnehmen. Vielleicht bekomme ich da Kritik damit ich etwas verbessern kann.

  2. Schön, aber gewöhnungsbedürftig. Außerdem tippe ich ungern einfach so ins blaue (hier: weiße) hinein. Achja: favicon auswechseln!

  3. Wo muss man denn ins Weiße tippen? Bei mir ist das Feld grau. Entweder meinst du etwas anderes, oder du solltest deinen Monitor kalibrieren ;)

  4. saugeil. ich find das theme echt top. besonders gut gefällt mir, dass auf der startseite quasi nur die heading angezeigt wird. da sollte man (wenn im post ein bild vorhanden ist) ein thumbnail anzeigen. (dafür gibst auch schöne plugins…)
    ausserdem sollte man leser auch noch mehr „grafisch“ animieren, kommentare zu hinterlassen.

    ansonsten steh ich auf rot,grau,schwarz. echt gekungen.

Kommentare sind geschlossen.