Quark XPress 7.3 Update

Quark-User dürfen sich nach dem Quark XPress Update auf Version 7.3 auf folgende Verbesserungen freuen:
Quark XPress 7

  • Standard-PDF-Ausgabestile für den PDF-Export
    • Druckerei – Hohe Qualität
    • Ausdruck – Mittlere Qualität
    • Bildschirm – Mittlere Qualität
    • Bildschirm – Geringe Qualität/
    • PDF/X-1a:2001
    • PDF/X-3:2002
  • Zusätzliche Sprachunterstützung der Benutzeroberfläche
  • Verbesserte Leistungsfähigkeit und Stabilität
    • Arbeit mit textlastigen und umfangreichen Dokumenten
    • Speichern von Dokumenten auf dem eigenen Rechner oder im Netzwerk
    • Ausgabe von Dokumenten, in denen mit Schlagschatten gearbeitet wurde
    • Ausgabe von mehreren Exemplaren gleichzeitig oder von ausgewählten Seitenbereichen
    • Rechtschreibprüfung
  • Behobene Probleme mit Seitenumbruch beim Öffnen von Dokumenten der Vorgängerversionen

Zusätzlich wurden bekannte Probleme behoben.

Veröffentlicht von

Daniel Sprenger

Daniel Sprenger ist Blogbetreiber, Autor und Mediengestalter aus Leidenschaft. Zwischen Print- und Webdesign, versucht er sich in der Freizeit an der Fotografie.

6 Gedanken zu „Quark XPress 7.3 Update“

  1. Mit Sicherheit!

    Wir erhalten des öfteren Quark XPress Daten von Kunden. Viele haben in Ihrer Lehrzeit mit Quark gearbeitet und kennen sich bestens darin aus.

    Druckereien müssen gezwungenermaßen auch mit Quark arbeiten können, auch wenn man es nicht will :)

  2. Besonders gut find ich den Punkt:
    Verbesserte Leistungsfähigkeit und Stabilität bei der Ausgabe von Dokumenten, in denen mit Schlagschatten gearbeitet wurde.

    InDesign beherrscht das seit Version 2.0, wenn nicht schon eher, mit denen hab ich bisher nur noch nicht gearbeitet.

    Aber Quark und Transparenzen ist auch heute noch ein Thema für sich.

  3. Verbesserte Leistungsfähigkeit? Mir scheint, als hätte die aktuelle Version ziemliche Probleme mit der Speicherverwaltung. Anfangs läuft alles ganz flott, aber je länger man arbeitet, desto langsamer wird Quark.
    Und wieder einmal wurde mit einem Update alles verschlimmbessert …

  4. Danke für den Hinweis Roland.

    Ich muss zwar (notgedrungen) ab und zu mit Quuark-Daten arbeiten, aber in der kurzen Zeit kann man zum Thema Leistungsfähigkeit nach dem Update auf 7.3 kein aussagekräftiges Statement abgeben.

    Vielleicht solltest du über einen Wechsel nachdenken…

Kommentare sind geschlossen.