E-Mails im HTML-Format: CSS-Unterstützung von E-Mail Clients

Ob man nun E-Mails im HTML-Format erstellen und verschicken sollte, sei einmal dahingestellt. Nehmen wir mal an, der Kunde besteht auf einen Newsletter mit Bildern, Farben und Schriftformatierungen.

Als moderner Webdesigner nutzt man natürlich CSS für die Gestaltung. Doch halt! Welche E-Mail-Programme bzw. Webmail-Anbieter benutzt denn die Zielgruppe des Newsletters? Welche CSS-Selektoren werden unterstützt? Den Durchblick bringt David Greiner von campaignmonitor mit seinem Artikel „A Guide to CSS Support in Email“.

Veröffentlicht von

Daniel Sprenger

Daniel Sprenger ist Blogbetreiber, Autor und Mediengestalter aus Leidenschaft. Zwischen Print- und Webdesign, versucht er sich in der Freizeit an der Fotografie.