Deutschland braucht kein iPhone!

Ich stelle einfach mal die These auf, dass das iPhone von Apple in Deutschland gnadenlos floppen wird. Wieso?

Zum Beispiel:

  • überteuerter Preis
  • fehlende Sprachsteuerung (Beispiel: Freisprechanlage)
  • funktioniert (derzeit) nur mit einer SIM-Karte
  • keine MMS-Funktion

Meine These bestätigen einige Umfragen.

Apple setzte beim iPhone leider mehr auf „look & feel“, anstatt auf Funktionalität. Schade, eigentlich finde ich es ja auch ganz hübsch, aber ich möchte ein Handy zum telefonieren und „simsen“, nicht für unnütze Spielereien (siehe Video).

Veröffentlicht von

Daniel Sprenger

Daniel Sprenger ist Blogbetreiber, Autor und Mediengestalter aus Leidenschaft. Zwischen Print- und Webdesign, versucht er sich in der Freizeit an der Fotografie.