Adobe Kuler ab sofort in Photoshop (Mac-Version) nutzbar

Zumindest unter Mac OS Ⅹ (ab Version 10.5) ist Adobe Kuler nun endlich auch in Photoshop nutzbar und zwar mit Hilfe von CocoaKuler und einer kleinen Änderung in den Voreinstellungen von Photoshop.

Adobe Kuler in Photoshop nutzen

  1. CocoaKuler runterladen und installieren
  2. Photoshop starten
  3. Voreinstellungen aufrufen
  4. Im Menü „Allgemein“ den Farbwähler von Apple auswählen

CocoaKuler enables Mac OS Ⅹ apps to explore and find color themes you like on Adobe’s Kuler online community. It is a color picker plug-in that works with any app that supports OS X’s built-in color picker system. If you work with colors on a Mac, be sure to check it out!

Veröffentlicht von

Daniel Sprenger

Daniel Sprenger ist Blogbetreiber, Autor und Mediengestalter aus Leidenschaft. Zwischen Print- und Webdesign, versucht er sich in der Freizeit an der Fotografie.