25 Fontmanager auf dem Prüfstand

Ohne ordentliche Software zur Schriftverwaltung ist das Arbeiten mit Fonts eher Frust als Lust.

Wer sich bisher noch nicht so richtig zwischen den zahlreich vorhandenen, aber nur selten zufriedenstellenden, Softwarelösungen entscheiden konnte, sollte einen Blick auf den Artikel „25 Font Management Tools Reviewed“ werfen. Ob nun Windows, OS Ⅹ oder Linux – für jeden ist etwas dabei.

Momentan verwende ich den kostenlosen FontXplorer von Linotype, der zur Zeit nur auf „Umwegen“ zu erhalten ist, da seit Ende der öffentlichen Beta-Phase der Download bei Linotype vom Netz genommen wurde.

Welche Fontverwaltung bevorzugt ihr? Suitcase, FontAgent oder doch nur die betriebssysteminterne Lösung?

Veröffentlicht von

Daniel Sprenger

Daniel Sprenger ist Blogbetreiber, Autor und Mediengestalter aus Leidenschaft. Zwischen Print- und Webdesign, versucht er sich in der Freizeit an der Fotografie.